Presse

Glas-Glas-Solarmodule von WINAICO PFAS-frei

Glas-Glas-Solarmodule von WINAICO PFAS-frei

Home Presse Glas-Glas-Solarmodule von WINAICO PFAS-frei

Herstellererklärung zum Gehalt an per- und polyfluorierten Alkylsubstanzen

Creglingen, 30.04.2024 – WINAICO hat eine Herstellererklärung abgegeben, in der das Unternehmen bestätigt seine Solarmodule der WST-NGX und WST-NGXB Serie frei von per- und polyfluorierten Chemikalien, kurz PFAS, herzustellen.

PFAS werden auf Grund ihrer wasser- und fettabweisenden Eigenschaften sowie ihrer UV-Beständigkeit und Langlebigkeit gezielt eingesetzt. Gerade bei Solarmodulen, die über 30 Jahre lang auf einem Dach liegen, sind diese Eigenschaften nützlich. Deshalb wird es oftmals als Bestandteil eines Solarmoduls, beispielsweise in der Rückseitenfolie, verwendet.

Problematisch ist jedoch, dass PFAS schädlich für Mensch und Umwelt ist: die Substanz ist nahezu unzerstörbar und nicht in der Natur abbaubar. Darüber hinaus ist es schwierig per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen zu recyceln oder wiederzuverwenden, so dass es in verschiedenen Produktzyklen verwendet werden kann.

Start typing to see posts you are looking for.